Low Carb Abendessen – Low Carb Pizza

Low Carb Pizza mit Stevia Tomatensosse

pizzaZutaten für mehrere Personen

  • Low Carb Backmischung
  • Olivenöl
  • Salz, Oregano
  • Stevia Tomatenketchup
  • frische Tomate
  • Belag nach Wahl ( Emmentaler u. Schinken)

 

Anleitung:

low Carb Pizzateig1. Diese Low Carb Pizza ist für alle Leute gedacht, die wenig Zeit und Lust haben einen eigenen Teig herzustellen. Damit es schneller geht, verwenden wir einen fertigen Low Carb Pizzateig. Einen gut geeigneten Teig finden Sie hier. Zu Amazon

Bereiten Sie den Pizzateig nach Verpackungs-Anleitung zu. Geben Sie danach einen Esslöffel Olivenöl und eine Prise Salz hinzu. Damit bekommt der Boden einen italienischen Touch.

Je nach Vorliebe, den Pizzaboden mehr oder weniger dünn ausrollen. Umso dünner, umso knuspriger wird er nach dem Backen.

Stevia Tomatenketchup2. Pürieren Sie nun die frische Tomate und geben im Verhältnis 1×1 den Stevia Tomatenketchup hinzu. Dazu noch einen gestrichenen Teelöffel Oregano und schon kann die Sosse auf den ausgerollten Pizzaboden gestrichen werden. Verteilen Sie die Sosse bis zu den äusseren Rändern. Den hierfür verwendeten Stevia Tomatenketchup finden Sie hier. Zu Amazon

3. Belegen Sie die Pizza nun nach Belieben. Achten Sie darauf, mit dem Belag sparsam umzugehen. Der Belag sollte die Pizza nicht völlig bedecken, da sonst die Pizza zu schwer und pappig wird und nicht mehr in der Hand gehalten werden kann.

Low Carb Pizza ist ein schnelles Low Carb Abendessen

pizza

Achten Sie beim Belag darauf, keine Banane oder ähnlich kohlenhydratreiche Lebensmittel zu verwenden. Schauen vorher in die Lebensmittel-Tabelle um zu prüfen wieviele Kohlenhydrate die ausgewählten Zutaten haben.

 

Weitere Informationen zu dem Thema

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.