Inko Pro 80 Test – Inko Pro 80 Erfahrung Testbericht

Wer eine Low Carb Ernährung anstrebt steht of vor dem Problem, dass nur ungenügend Eiweiss zu sich genommen wird. Um dieses Defizit auszugleichen, kann man seine Ernährung mit Eiweisspräparaten ergänzen.

Inko Pro 80 test Unpacking

Das Proteinpulver von Inko wird in  einer neutralen Verpackung geliefert. Wichtig zu wissen ist, dass man beim Hersteller nicht zwei verschiedene Geschmacksrichtungen bei einem 2er Packet ordern kann. Erklärungen zufolge, befinden sich die fertig verschweißten Beutel in polnischen Amazon Lagern und können somit nicht kombiniert werden

Leider ein Punkt Abzug im Hinblick auf Flexibilität.

Die Konsistenz des Inko Pro 80 test Proteinpulvers

Wie man sieht, hat das Pulver eine eher fettige Konsistenz. Das heisst, dass es nicht pulvrig krümelt, sondern zusammengepresst von alleine steht.

Die Verzehrsempfehlung:

Der Hersteller gibt an, dass 25g Proteinpulver einzurühren sind. Im Vergeich zu anderen Proteinpulver ist das aber sehr wenig, da empfehlen die meisten schon 30 bis 40g Protein pro Shake. Wir nehmen also 3 gehäufte Esslöffel wie im Bild abgebildet. Das entspricht dann ungefähr 30g Eiweiss.

Ein Punktabzug gibt es zum fehlenden Messlöffel. Bei zwei Tüten Proteinpulver kann ruhig ein Messlöffel beiliegen.

Die Konsistenz des Inko Pro 80 test

Nach ausgiebigen Shaken erblickt ein herrlich cremiger Proteinshake das Licht der Welt. Die Luftigkeit ist nicht nur an der Schaumkrone, sondern zieht sich durch den ganzen Shake bis nach unten. Ein Sättigungsgefühl ist ebenfalls ausreichend vorhanden.

>Hier den gleichen Proteinshake wie im Test kaufen<

Der Geschmack des Inko Pro 80 test

Wer auf leicht Süsse und dezente Geschmacksrichtugen steht, wird mit Inko Pro 80 Vanille seine Freuden haben. Der Geschmack ist leicht und überhaupt nicht aufdringlich. Es hat etwas sahniges, mit einem touch Vanille, der nicht künstlich rüberkommt, sondern einfach lecker ist.

Fazit zum Inko pro 80 test

Made in Germany steht auf der Verpackung, aber das Paket kommt aus Polen? Wem das nicht stört, wird mit dem „deutschen Hersteller???“ seine Freude haben, da das Proteinpulver trotz Ungereimtheiten einen hochwertigen Eindruck macht. Protein 80 steht drauf und bedeutet, dass pro 100g Proteinpulver 80g Mehrkomponenten-Eiweiss drin sind.

Wer also im Hinblick auf Bodybuilding seine 2g pro Kilomasse Körpergewicht erfüllen möchte, sollte an der empfohlenen Verzehrsmenge des Inko Pro 80 etwas schrauben, und zwar nach oben.

Für Low Carb Anwender ist es eine ideale Zwischenmahlzeit zum Brunch oder Nachmittags. Inko Pro 80 trotz ein paar Abzügen wirklich empfehlenswert.

Tipp: Das gleiche Proteinpulver wie im Test gibt es beim Klick auf den gelben Button zu kaufen

Inko pro 80 bei Amazon kaufen

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.